Kinder- und Jugendschutz für NRW

News-Übersicht
Gewalt/ 07.03.2018

Weiterbildung: Zertifizierte/r Fachpädagoge/in für die Anti-Gewalt-Arbeit mit Mädchen

Die 16-tägige Weiterbildung der AWO Köln vermittelt spezifische Kenntnisse und Fähigkeiten für die Arbeit mit gewalttätigen Mädchen und jungen Frauen zwischen 14 und 21 Jahren. Sie richtet sich an Fachkräfte aus Jugendarbeit, Jugendhilfe und Beratungs- und Bildungseinrichtungen.

Starttermin ist der 16.3.2018 (Ende: 15.12.2018) – Es sind noch Plätze frei!

Die auf der Grundlage des Kölner Anti-Gewalt-Programms entwickelte Weiterbildung ist wissenschaftlich begleitet und evaluiert, berücksichtigt geschlechtsspezifische Aspekte in der Arbeit mit gewaltbereiten Mädchen und unterstützt Fachkräfte darin, ein Anti-Gewalt-Konzept für die eigene Institution zu entwickeln.

Eine weitere interessante Fortbildung zum Thema „Mädchengewalt verstehen und handeln“ bietet die AWO Köln am 4.7.2018

 

 

Diesen Artikel weiterempfehlen: