Kinder- und Jugendschutz für NRW

Header Konsum / Sucht

Kinder und Jugendliche sollen zu starken Persönlichkeiten erzogen werden, die ihr Konsumverhalten hinterfragen und etwa die Strategien der Werbeindustrie durchschauen.

Als Handlungsfelder ergeben sich Konsumerziehung (u.a. Umgang mit Taschengeld, Werbung, Mediennutzung) und Suchtprävention (u.a. Drogen, Glücksspiel, exzessiver Alkoholkonsum).

Aktuelles zum Thema Konsum / Sucht

  • Kinder ohne Schutz? – WDR-Doku über den Alltag im Jugendamt Solingen

    „Das Jugendamt hat mir gezeigt, in meinem Leben wieder nach oben zu gucken.“ WDR-Doku über den Alltag im Jugendamt Solingen in NRW. Mitarbeiter und ehemals betreute Personen berichten. Abrufbar in der WDR Mediathek.     […]

    DAK-Initiative „Für ein gesundes Miteinander!“- gegen Handystress + Bodyshaming

    Wir haten, dissen und beschimpfen uns. Das macht krank. Deshalb startet die DAK-Gesundheit die Initiative „Für ein gesundes Miteinander“ Um ein Bewusstsein für die nachweislich krankmachenden Beschimpfungen, Diskriminierungen und Beleidigungen zu schaffen, hat die DAK-Gesundheit […]

    Fachkonferenz „Kommunale Alkoholprävention nachhaltig stärken“ in Köln

    Erfolgreiche und nachhaltige Prävention des Alkoholmissbrauchs geschieht durch enge Kooperation örtlicher Einrichtungen und Dienste. Einige Kommunen haben damit bereits positive Erfahrungen gesammelt, die auf der Fachtagung am 24. Januar 2019 in Köln im Rahmen der […]

    JIM-Studie 2018 erschienen

    Die Ergebnisse der jährlichen Basisuntersuchung zum Medienumgang der 12- bis 19-Jährigen zeigt auch aktuell wieder interessante Ergebnisse. Der Siegeszug von Netflix und Co. bei den Jugendlichen hält an. Die Hälfte der Zwölf- bis 19-Jährigen schaut […]

    Doku Fachtag Resilienz in der Kita / 23.11.2018

    Wie können wir Kinder stärken für das Auf und Ab des Lebens? Diese Frage wurde am 23.11. beim AJS-Fachtag in Köln erörtert. Viele Inhalte des Tages sind hier dokumentiert.