AJS Newsletter / April 2016

---

Liebe Leserinnen und Leser,

wir hoffen, Sie hatten ein paar schöne, entspannte Ostertage. Mit dieser Newsletter-Ausgabe legen wir Ihnen besonders das AJS-Gespräch zur Debatte um sexualisierte Gewalt ans Herz. Darin berichten die Kolleginnen unter anderem, wie seit der Silversternacht mit dem Leid der Betroffenen Politik gemacht wird.

Wie immer laden wir Sie auch zu unseren Veranstaltungen ein: Im kommenden Cyber-Mobbing Workshop am 14.4. sind noch Plätze frei! Am 12. Mai geht es beim jährlichen Basistag um minderjährige Flüchtlinge und am 1.7. wird in Kooperation mit der LfM und dem LVR eine große Fachtagung zum Thema "Hate Speech" in Köln stattfinden.

Wir wünschen eine informative Lektüre!


Das Team der AJS

---

Neues aus der AJS

Nein heißt Nein - und das nicht erst seit der Silvesternacht
AJS-Gespräch zur Debatte um sexualisierte Gewalt

Neues AJS FORUM erschienen
Die Ausgabe 1/2016 zum Download

Cyber-Mobbing begegnen - Methoden und Ansätze zur Prävention
Jetzt anmelden für den Workshop am 14.4. in Köln

Respekt vor Grenzen - geschützt im Sport!
Jetzt anmelden für die Fachtagung am 9.4. in der Sporthochschule Köln

Basistag 2016 - "jung, geflüchtet...angekommen?" am 12.5. in Münster
Fachtagung für Mitarbeiter/innen aus Jugendämtern, Jugendhilfe und Schule

Fachtagung zum Thema "Hate Speech" am 1.7. in Köln
In Kooperation mit der LfM NRW und dem LVR zum Phänomen "Hass im Netz"

Stellenausschreibung im Projekt "Elterntalk"
Ab dem 1.5. suchen wir eine/n Projektmitarbeiter/in in Teilzeit.

Spieleratgeber NRW feierte 10-jähriges Jubiläum
Die AJS nahm teil am Fachtag "Gamespädagogik - Gestern, Heute & Morgen"

---
---

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:

---