Kinder- und Jugendschutz für NRW

News-Übersicht
Gewalt / Sexualisierte Gewalt/ 22.06.2017

Selbstevaluation von Präventionsmaßnahmen: „Du bist gefragt!“

Mit dem kostenfreien Selbstevaluationstool „Du bist gefragt!“ können Einrichtungen und Organisationen herausfinden, ob und wie Präventionsmaßnahmen von ihrer jungen Zielgruppe wahrgenommen und genutzt werden.

Das Online-Tool ist ein Angebot des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM) und des Deutschen Jugendinstitut e.V. (DJI).

Das Selbstevaluationstool „Du bist gefragt!“ richtet sich an Einrichtungen, Organisationen und Schulen, die herausfinden möchten, ob und wie sicher und verstanden sich Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren dort fühlen und inwieweit Präventionsmaßnahmen von ihnen wahrgenommen und genutzt werden. (jugendhilfeportal.de)

 

Diesen Artikel weiterempfehlen: