Kinder- und Jugendschutz für NRW

News-Übersicht
Jugendschutzrecht / Medien / Sucht/ 11.02.2016

Jugendschutz im Internet: Kinder stärken und schützen – aber wie?

In Zeiten von Cyber-Mobbing, Hassreden und Verschwörungstheorien im Netz scheinen die reale und die virtuelle Welt zunehmend miteinander zu verschmelzen. Gerade für Kinder undFlyercover Persönlichkeit stärken Jugendliche wird ein bewusster Umgang mit der permanenten Verfügbarkeit und möglichen Gefährdungen im und durch das Netz immer wichtiger. Eltern können bis zu einem gewissen Alter durch technische Schutzmaßnahmen eingreifen, doch hat eine aktive Medienerziehung zu Hause eine nachhaltigere Wirkung und trägt – ganz im Sinne des Jugendschutzes – dazu bei, die Persönlichkeit zu stärken und zu schützen.

Damit Eltern den Durchblick behalten, hat die AJS einen Ratgeber herausgebracht, der kurz und übersichtlich gute Tipps gibt, um den typischen Online-Risiken vorzubeugen und verantwortungsbewusstes Verhalten im und mit dem Netz zu unterstützen.

Der Ratgeber kann zum Preis von € 1.50 bei im AJS-Shop bestellt werden! (Mengenrabatt ab 20 Exemplare!)

Diesen Artikel weiterempfehlen: