Kinder- und Jugendschutz für NRW

News-Übersicht
Medien/ 22.02.2016

AJS auf der didacta: Medienpass NRW für die Jugendhilfe

didacta_MedienpassDie AJS war auf der Bildungsmesse didacta in Köln.

Beim Forum Unterrichtspraxis stellte Matthias Felling vor, wie Jugendhilfe und Schule bei der Arbeit mit dem Medienpass NRW kooperieren können. Auch Jugendstaatssekretär Bernd Neuendorf nahm dort teil: „Ich finde es beeindruckend, wie die jungen Menschen sich in ihrem Projekt mit den Themen Werbung und Konsum auseinandergesetzt haben. Auch außerhalb von Schule nutzen Angebote der Kinder- und Jugendarbeit den Medienpass NRW und leisten einen wichtigen Beitrag, Jugendliche fit für die mediale Zukunft zu machen“, so der Staatssekretär.

 

Diesen Artikel weiterempfehlen: