Kinder- und Jugendschutz für NRW

News-Übersicht
Gewalt / Medien/ 09.09.2016

Bayerischer Lehrerverband schreibt Manifest gegen Hate Speech

Der bayerische Lehrerverband (BLLV) nimmt eine zunehmende Verrohung der Sprache auf dem Schulhof wahr und engagiert sich mit einem Manifest gegen Intoleranz. Das Manifest Haltung zählt erinnern an die Pflicht von haltungzaehltstaatlichen Institution, die Würde des Menschen zu achten und zu schützen. Besonders durch den Sprachgebrauch in sozialen Netzwerken würde „unsere Gesellschaft gespalten und emotional aufgehetzt.“ Vor allem Rechtspopulisten tragen hierzu bei und das wirkt sich auch auf Kinder und Jugendliche aus. Aggressive Sprache führe zu aggressivem Verhalten – daher braucht es wieder einen Konsens, was geht und was nicht.

 

 

 

Diesen Artikel weiterempfehlen: